Asus live update herunterladen

Glücklicherweise hatte ich Live Update festgelegt, um mich zu informieren, wann neue Updates verfügbar waren, aber nicht, um sie herunterzuladen und zu installieren. ASUS updater Update scheduler Software Updater Updater ASUS Update Scheduler Ich habe bereits im Juli einen ASUS ROG GL553VE gekauft. Während der ersten Einrichtung entfernte ich eine Menge der OEM-Software, mit der es vorinstalliert war, aber ich ließ ASUS Live Update (v3.4.3) in Ruhe, da es eine Rolle bei der Bereitstellung von BIOS-Updates zu spielen schien. Hinweis: Diese Schaltfläche wird nur angezeigt, wenn Sie eine Datei auf der Aktualisierungslistenseite ausgewählt haben. Nach der Überprüfung auf Updates hat der Titel zwei Status wie unten gezeigt: ASUS Live Update identifiziert Ihr Motherboard, überprüft, ob ein Update für BIOS vorhanden ist, und schlägt vor, es herunterzuladen und zu installieren. Benutzer können auch die Updates planen, so dass sie täglich stattfinden können, wöchentlich, … Alles in allem ist ASUS Live Update genauso nützlich wie jede andere Anwendung, die rund um die Uhr Treiber-Updates verspricht. Die Beispielliste ist praktisch endlos und so funktioniert auch die Art und Weise, wie diese Anwendungen tatsächlich funktionieren. Die Tatsache, dass ASUS diesen Antrag unterschreibt, muss als Beurteilung herbeigesehen werden.

Was es wirklich tut, ist Ihre Meinung über den Hersteller ein wenig in die Irre zu werfen. Mit der Asus Live Update-Anwendung können Sie Ihr ASUS-Mainboard-BIOS problemlos aktualisieren. Es wird von verschiedenen Windows-Betriebssystemen (XP, Windows 7 / 8 / Vista / 10) in 32- und 64-Bit-Formen ausgeführt. Gestern Abend berichtete Asus Live Update, dass ein neues « Critical »-Update verfügbar war. Ich überprüfte die Details in der Live Update-Schnittstelle und bemerkte, dass 1) im Feld « Name » der Schnittstelle kein Name angegeben wurde und 2) der Eintrag « Veröffentlichungsdatum » des Updates März 2015 war. Dieser Einstellungsblock wird nur angezeigt, wenn eine der Einstellungen des kritischen oder empfohlenen Updates « Updates automatisch installieren » lautet. Die Optionen sind wie folgt: gist.github.com/indrora/2ae05811a2625a6c5e69c677db6ea331 Hacker im Jahr 2018 angeblich kompromittiert einen Server Hosting Asus` Live Update-Tool und nutzte es, um eine bösartige Hintertür an ahnungslose Windows-Maschinen zu verteilen. Kaspersky Lab sagte am Montag, dass es den ausgeklügelten Supply-Chain-Angriff auf Asus` Live Update Utility im Januar entdeckt und ein Tool erstellt hat, das durch den Vergleich von MAC-Adressen feststellen kann, ob Ihr Computer gezielt in den Angriff eingezielt wurde. Bloatware, wie die Gemeinschaft bezieht sich auf jedes gebündelte markenspezifische Produkt mit einem ihrer Produkte, wird immer als Software gesehen, die jeder Benutzer überleben kann, ohne und, indem Sie es entfernen, Ihr System gewinnt in Bezug auf Leistung, anstatt weniger effizient. Indem Sie `ASUS Live Update` im Internet nach oben schauen, können Sie eine ziemlich gute Vorstellung von der ganzen Sache bekommen. Die Hauptprobleme, auf die viele Benutzer gestoßen sind, beziehen sich auf eine sehr schlechte Verwaltung sowohl des CPU- als auch des Systemspeichers auf der einen Seite und der Interneterfahrung auf der anderen Seite. Was ASUS Live Update schafft, anstatt als Feder leicht zu sein, grenzt an die nutzlose « Auszeichnung », indem es nicht wirklich das tut, wofür es überhaupt vorgesehen ist.

Ich habe Konten gesehen, die auf diesem Sub posten, die asUS Support-Personal (Asus_USA zu gehören scheinen), daher möchte ich um eine Erklärung bitten, was ich gestern Abend gesehen habe. Genauer: Darüber hinaus zeigt ASUS Live Update einen wilden Ansatz gegenüber Hauptsystemkomponenten wie dem Prozessor, indem es ständig anpackt und so die Gesamterfahrung durch wiederholte Stiche in den Kern tötet.